Mäeutik PowerSeminar für erlebnisorientierte Pflege 

Termine auf Anfrage

Einführung und Überblick

Die erlebensorientierte Pflege basiert auf dem mäeutischen Konzept, das von der Niederländerin Dr. Cora van der Kooij entwickelt wurde. Das prozess- und erlebensorientierte Arbeiten führt zu mehr Verständnis für einen individuellen Umgang mit den Menschen, die gepflegt und begleitet werden. Die Pflegenden und Betreuenden erlangen mehr Kompetenz und Arbeitszufriedenheit, weil sie sich ihrer eigenen Möglichkeiten bewusster werden und diese besser einsetzen können.

TeilnehmerInnen, Tätigkeitsbereich und Voraussetzungen

Dieses Seminar ist für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflegebereich ausgelegt, die ihr intuitives Wissen in der Pflege und in der Betreuung noch besser einsetzen wollen.

Inhalt und Ablauf 

Die Weiterbildung umfasst 2 Unterrichtstage und beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Erlebenswelten der Klienten und den Verhaltensmöglichkeiten der Pflegenden/Betreuenden. Diese lernen, intuitive Fähigkeiten bewusst einzusetzen.

zum Seitenanfang

Abschluss und Zertifikat 

Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.

zum Seitenanfang

Methodische Arbeitsweise

Die Seminarinhalte werden mittels Arbeiten im Plenum, Gruppenarbeit und Einzelarbeit erlernt.

Veranstaltungsort

Gelnhausen (Main-Kinzig-Kreis)

Trainerin

Dozentin: Prof. Dr. Katharina Oleksiw, Trainerin für Mäeutik

Information/Kontakt

andragogik konkret e.V.
Ihr Bildungsträger für Führungskräfte aus Alten-, Behinderten- und Krankenpflegeeinrichtungen

Zentrale:
Konsul-Smidt-Str. 92
28217 Bremen

Telefon: (0421) 39 87 90 57
Telefax: (0421) 39 87 90 58

E-Mail: info@andragogik-konkret.de
Internet: www.andragogik-konkret.de

andragogik konkret e.V.
Bildungszentrum
Lange Birke 1
99819 Wolfsburg-Unkeroda (bei Eisenach)

Telefon: (03 69 25) 9 00 01
Telefax: (03 69 25) 9 00 67

E-Mail: info@andragogik-konkret.de
Internet: www.andragogik-konkret.de

Termine auf Anfrage

andragogik konkret e.V.